Kommunale Abfallwirtschaft Landkreis Dachau

Abfallwirtschaft

Aktuelles:

Giftmobil kommt Samstag, den 12.11.2022 von 12.30 Uhr bis 14.30 Uhr zum Recyclinghof Haimhausen

In jedem Haushalt gibt es zahlreiche Produkte, deren Inhalt gefährlich ist. Werden diese Produkte nicht mehr benötigt, müssen sie fachgerecht entsorgt werden. Giftige Stoffe wie Holzschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, Reinigungsmittel oder Chemikalien gehören nicht in die Restmülltonne. Bitte bringen Sie den Problemmüll zum Giftmobil, damit diese Abfälle fachgerecht entsorgt werden können.
Bitte beachten Sie: Die maximale Behältergröße für Problemabfälle ist 20 l. Gebinde über einem Volumen von 20 l können am Giftmobil nicht angenommen werden.

Für Fragen zum Giftmobil steht die Abfallberatung unter 08131/741469 gerne zur Verfügung.

Videokampagne „Voll daneben….“ der Kommunalen Abfallwirtschaft

Im Frühjahr 2022 startet die Kommunale Abfallwirtschaft eine neue Videokampagne zur Nutzung der Wertstoffinseln im Landkreis Dachau. 

Diese frei zugängigen Container stehen allen Bürger*innen für die Entsorgung von Altglas sowie Altpapier und Kartonagen zur Verfügung. Leider missbrauchen einige Wenige die Inseln immer wieder für die Entsorgung von Sperrmüll und anderen Abfällen, mit weitreichenden Folgen für Umwelt und Gemeinkosten. Darüber hinaus halten sich immer wieder Personen - sehr zum Leidwesen der geplagten Anwohner-  nicht an die die offiziellen Nutzungszeiten (werktags von 7.00 – 20.00 Uhr).

Die Videos sollen Bürger*innen sensibilisieren, die Standorte sauber zu hinterlassen und keine Abfälle daneben zu stellen. Außerdem wird um das Verständnis geworben, aus Rücksicht auf die Anwohner die Einwurfzeiten zu beachten.

Wertstoffhof Haimhausen

Amperpettenbacher Straße 25

85778 Haimhausen

Dienstag Von 15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch Von 15:00 bis 18:00 Uhr

Donnerstag Von 15:00 bis 18:00 Uhr

Freitag Von 15:00 bis 18:00 Uhr

Samstag Von 09:00 bis 14:00 Uhr