Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Haimhausen im Landkreis Dachau  |  E-Mail: poststelle@haimhausen.de  |  Online: http://www.haimhausen.de

Informationen über uns

Team_SS17
Simone Wielert und Michaela Schilasky

 

 

Simone Wielert                                   Michaela Schilasky

Programmplanung, Pressearbeit             Verw. Betriebswirtin 

alle Fachbereiche                                  Geschäftsleiterin

Bürozeiten                                            Bürozeiten
Prof.-Schinnerer-Str. 9                           Rathaus, Zimmer 2
Di                        9.00 – 11.00 Uhr        Mo - Do       8.00 – 12.00 Uhr
                                                            Do            16.00 – 18.00 
 Uhr                  

Tel.                     08133 / 90 71 00        Tel.          08133 / 90 81 91
(In den Schulferien
geschlossen.)

 

 

 

 

 

 

 

Mitglieder gesucht

 

Sie haben schon einige Kurse der vhs Haimhausen besucht und waren zufrieden oder sogar begeistert?

Sie haben selber Kurse geleitet, die gut besucht waren und / oder immer noch angeboten werden?

Sie sind an der vhs Haimhausen interessiert und möchten weitere Informationen bekommen?

Dann werden Sie doch Mitglied im „Volkshochschule Haimhausen e.V.“

Die Mitgliedschaft ist kostenfrei. Die Mitglieder treffen sich einmal jährlich und erfahren dann alles Wesentliche der vhs durch die Berichte des Vorstandes, der alle drei Jahre neu gewählt wird. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und keine eigenwirtschaftlichen Zwecke.

Sie haben Interesse? Dann rufen Sie mich an unter 08133/994950 oder schreiben Sie uns eine Mail unter webmaster@vhs-haimhausen.de. In einem persönlichen Gespräch erläutere ich Ihnen gerne weitere Einzelheiten und beantworte Ihre Fragen. Wir freuen uns auf Sie! 

 

Gerd Kirchhelle, 1. Vorsitzender

 

 

 

Der Vorstand der vhs mit Peter Felbermeier

   Bild VHS

Christiane Kettinger, Josef Heigl, Peter Felbermeier (1. Bgm und Mitglied des Vereins), Michaela Schilasky, Angelika Pein, Gerd Kirchhelle (von links)

drucken nach oben